Tymes Tours, Reiseveranstalter in Temeswar – Timisoara, Rumänien

tymes tours

Reisebüro & Reiseveranstalter in Temeswar (Timişoara), Rumänien

Rundreisen & Kulturreisen, Wandern & Trekking

   homepage & news       unser team       kontakt   

Citytours in Temeswar / Timişoara

Stadtführungen durch Geschichte und Bausubstanz

Die Hauptstadt des Banats stellt eine spannende Mischung aus historischen Bauten und pulsierendem Großstadtleben, dar. Temeswar (rum.: Timişoara) spielte eine wichtige Rolle in vielen Ereignissen: von der türkischen Besetzung, über die Thronzeit Maria Theresias und bis zum Aufstand in Dezember 1989, hin, der hier Ihren Start nahm und zum Sturz des kommunistischen Diktators Ceauşescu führte. In unseren Citytours entdecken Sie Mengen wertvoller Seccesion (Jugendstil), eine hochinteressante Geschichte sowie die jungselige Atmosphäre.

Die Citytours (Stadtführungen) von Temeswar sind ideal für:

  • Dienstreisende: Gäste / Teams, die temeswarer Unternehmen besichtigen, auch Teilnehmer an Konferenzen, Meetings (in dem Fall raten wir, eine Citytour / Stadtführung vom Anfang an in den Zeitplan einzuschließen)
  • bei Rumänien-Rundreisen: als Teil des Reiseprogramms
  • ... in beiden Fällen individuell oder als Gruppen.

Sie können sich die Bilderreihe hier rechts anschauen oder die pdf-Dateien für die Citytours in Temeswar herunterladen:

ohne Bildern, 0.5 MB niedrige Auflösung, 0.90 MB hohe Auflösung, 2.70 MB

die schönste Seite der Geschichte, mit Jugendstil und Secession vorheriges Bild nächstes Bild

Jugendstil / Secession in Temeswar: die guten alten Zeiten

Auch wenn woanders diese Architektur als Jugendstil oder Art Nouveau bezeichnet wird, hier in Temeswar heißt sie "Secession", wegen den vielfältigen Verbindungen zu Wien. In den ersten Jahren des XX. Jahrhunderts traf bei uns die Secession die starken Tendenzen zu Historismus der früheren Jahrzehnten. Dem Historismus gehören manchmal romantisch-heldenhafte Darstellungen, wie dieser Hellebardenträger, der vom Eckturm des Stefanie-Palais wacht – das Gebäude als Ganzes ist immerhin ein erstsahniges Werk der Secession.

Die wunderschönen Baudenkmäler der Secession sind in allen vier historischen Stadtteilen zu finden: im Zentrum (der "Inneren Stadt"), in der Fabrik, in Josephstadt und Elisabethstadt. Manchmal sind sie verstreut zwischen älteren oder jüngeren Bauten gelegen, aber oft bilden die schön verzierten Fassaden des Jugendstils ganze Zeilen zusammen. Der außergewöhnliche Reichtum an Secession (Jugendstil) verdankt Temeswar einem Glücksfall der Geschichte: am Anfang des XX. Jahrhunderts war die wirtschaftliche Lage besonders gut, andererseits gab es ausgiebige freie Bauparzellen vorhanden. Der menschliche Faktor war aber auch wichtig, und da handelt es sich um eine zweispurige Bahn: Auftragsgeber und Auftragsnehmer. Die temeswarer Bourgeoisie wollte sich künstlerisch den Ausdrucksformen der Großstädte Wien und Budapest anreihen,

insbesondere die Metropole Wien galt als Muster für ehrgeizige Städte der ganzen Monarchie – Temeswar im Banat und Czernowitz in der Bukowina waren vielleicht die Provinzstädte, die die Vorreiterrolle in Förderung der Secession nahmen. So wurde die ganze Stadt zum riesigen Spielplatz zahlreicher Architekten: Székely László, Martin Gemeinhardt, Leopold (Lipót) Baumhorn, Alpár Ignác, Anton Merbl, Leopold Löffler, Fodor Gábor, Eugen Klein u.s.w. Einige davon waren Temeswarer, andere kamen aus anderen Städten der ungarischen ("transleithanischen") Hälfte des Reiches; einige waren schon bekannt, andere kamen zu internationalem Ruhm und andere sind schon fast vergessen – zu unrecht, glauben wir. In unseren Stadtführungen von Temeswar sind wir gestrebt, die Gäste auf unseren Secession-Schatz aufmerksam zu machen.

der Fluss Bega, der ständige Begleiter von Temeswar die Vergangenheit der Bega kann in der temeswarer Architektur erlesen werden Kunst auf den Straßen von Temeswar Kunstsammlungen aller Art, in Temeswar schicke Straßencafes, die Stadt kehrt zu den alten Gewönheiten zurück
xxx Temeswar oder Timisoara, heute: historischer Hintergrund, moderne Trends Stadtführungen in Temeswar: die barocke Schatzkammer der Habsburger zeitgenössische Geschichte in der Citytour: der Rumänische Aufstand aus Dezember 1989 xxx


tymes tours ist eine Marke von SC Tymes Globetrotter SRL
Str. Lisabona nr. 7/1A, Timisoara, RO 300603, info@tymestours.ro
Touristik-Lizenz No. 3196/2004