Tymes Tours, Reiseveranstalter in Temeswar – Timisoara, Rumänien

tymes tours

Reisebüro & Reiseveranstalter in Temeswar
(Timişoara), Rumänien

Rundreisen, Kulturreisen,
Naturreisen und aktive Touren

Bildersammlung: März – April – Mai 2012
Natur im Frühling im Banat
"Entdecken Sie den Garten der Karpaten"

Wiesen und Sommerhöfe
hinter den "Geanţuri", im Cernatal

Zwischen der Reihe der "Geanţuri" und dem Hauptkamm des Mehedinti-Gebirges gibt es Senken, die schon seit Altertum bewohnt sind. Früher gab es große Weiler, einige mit gut 100 Familien, die aber auf großen Flächen verstreut waren (darum kann man diese Gemeinschaften nicht als "Dörfer" bezeichnen, auch wenn viele Familien hier am Berg das ganze Jahr hindurch verbrachten). Auch noch vor etwa drei-vier-fünf Jahrzehnten blühten diese Gemeinschaften, wahrscheinlich unter Kommunismus genossen die Menschen hier oben, getrennt von der Welt der festen Dörfern am Fusse des Gebirges, ein besonderes Status: die wahren noch Eigentümer der eigenen Ländereien (da es hier oben keine Kolchose gab) und konnten somit die im Hof produzierten Lebensmitteln auf dem "grauen" Markt (in den damals stets "hungrigen" Städten) vorteilhaft verwerten.

Heute leben nur noch sehr wenig Menschen hier, viel weniger als ein Zehntel der früheren Bewohnern. Und die Zukunft sieht noch schlimmer aus, denn die Jugend zeigt wenig Interesse für die harte Arbeit am Berg und zieht lieber nach Italien oder Spanien für Gastarbeit. Übrigens wohnen die Bauern hier nur noch in der Saison der Ackerarbeiten, ab Mitte April bis Oktober.

bäuerlicher Sommerhof im Cernatal Bärlauch im Tal der Beuschnitza-Beuşniţa März 2012, Wasserfälle der Beuschnitza, Cascadele Beuşniţei Natur, aber auch Kultur: das Theater in Orawitza, Oraviţa Geschichte im Banater Bergland, katholische Kirche von Orawitza Dubeşti, ein kleines Dorf im Hügelland Straffe für die Sünder, in der Holzkirche von Dubesti Schachblume in der Aue der Bega Landschaft, Beusnita Wasserfälle Wasserfall der Beusnita Mitte April ein Käfer im Beu-Tal alter Buchenwald im Tal der Beusnita Bergmolch, Ichthyosaura alpestris bleiches Knabenkraut, Orchis pallens Orchis simia, ein seltener Gast vom Mittelmeer Tulipa hungarica, ein Endemit des Eisernes Tores "Schwalbenschwanz" auf der Wiese mit Orchis simia Donau bei den "Großen Kesseln" Diptam im Banater Bergland banater schwarzer Kiefer, Pracht des Cernatals Kämme aus Kalkstein im mittleren Cernatal bäuerlicher Sommerhof im Cernatal Frau Păuna ist im Mehedinti-Gebirge zu Hause Donauengpass, der mittlere Abschnitt Iris reichenbachii auf Kalkfelsen, oberhalb der Donau wilder Mohn am Donauufer Fossilien am Eisernen Tor der Donau Landschildkröten in Paarungszeit Schmetterling auf Onobrychis Orchis papilionacea, eine seltene wilde Orchidee der Garten der Karpaten


tymes tours ist eine Marke von SC Tymes Globetrotter SRL
Str. Lisabona nr. 7/1A, Timisoara, RO 300603, info@tymestours.ro
Touristik-Lizenz No. 3196/2004