Tymes Tours, Reiseveranstalter in Temeswar – Timisoara, Rumänien

tymes tours

Reisebüro & Reiseveranstalter in Temeswar
(Timişoara), Rumänien

Rundreisen, Kulturreisen,
Naturreisen und aktive Touren

Bildersammlung: März – April – Mai 2012
Natur im Frühling im Banat
"Entdecken Sie den Garten der Karpaten"

Geschichte im Banater Bergland,
in der katholischen Kirche von Orawitza

Auch am selben Tag mit den Wasserfällen der Beuşnitţa gönnen wir uns einen Spaziergang durch die Altstadt von Orawitza. Nun, man kann wohl sagen dass fast die ganze Stadt eine Altstadt ist. In der katholischen Kirche, einem Barockbau aus der ersten Hälfte des XVIII. Jahrhunderts, kann man viel über die Geschichte der Ortschaft und des gesamten Banater Berglands erzählen, verschiedene Gegenstände in der Kirche können als "Hacken" für ein Thema oder das andere dienen.

Ein Bild mit den Helden von Orawitza im ersten Weltkrieg erinnert an das Ende der Monarchie der Habsburger. Die kaiserliche Krone hat im XVIII. Jahrhundert große Investitionen unternommen, und so wuchs Orawitza aus einem unbekannten Dorf zu einer entwickelten Industrie- und Beamtenstadt. Nach dem ersten Weltkrieg ging alles langsam kaputt, denn im neuen Land Rumänien lag Orawitza äußerst marginal (nur etwa 20 Km von der Grenze, etwa 500 Kilometer aber zur neuen Hauptstadt, Bukarest). Übrigens, der graduelle Bankrott ist die Erklärung, wieso die alten Häuser nach dem ersten Weltkrieg nicht mehr ersetzt oder erneuert worden sind – da es kein Geld mehr gab, blieb die Bausubstanz erhalten.

Geschichte im Banater Bergland, katholische Kirche von Orawitza Bärlauch im Tal der Beuschnitza-Beuşniţa März 2012, Wasserfälle der Beuschnitza, Cascadele Beuşniţei Natur, aber auch Kultur: das Theater in Orawitza, Oraviţa Geschichte im Banater Bergland, katholische Kirche von Orawitza Dubeşti, ein kleines Dorf im Hügelland Straffe für die Sünder, in der Holzkirche von Dubesti Schachblume in der Aue der Bega Landschaft, Beusnita Wasserfälle Wasserfall der Beusnita Mitte April ein Käfer im Beu-Tal alter Buchenwald im Tal der Beusnita Bergmolch, Ichthyosaura alpestris bleiches Knabenkraut, Orchis pallens Orchis simia, ein seltener Gast vom Mittelmeer Tulipa hungarica, ein Endemit des Eisernes Tores "Schwalbenschwanz" auf der Wiese mit Orchis simia Donau bei den "Großen Kesseln" Diptam im Banater Bergland banater schwarzer Kiefer, Pracht des Cernatals Kämme aus Kalkstein im mittleren Cernatal bäuerlicher Sommerhof im Cernatal Frau Păuna ist im Mehedinti-Gebirge zu Hause Donauengpass, der mittlere Abschnitt Iris reichenbachii auf Kalkfelsen, oberhalb der Donau wilder Mohn am Donauufer Fossilien am Eisernen Tor der Donau Landschildkröten in Paarungszeit Schmetterling auf Onobrychis Orchis papilionacea, eine seltene wilde Orchidee der Garten der Karpaten


tymes tours ist eine Marke von SC Tymes Globetrotter SRL
Str. Lisabona nr. 7/1A, Timisoara, RO 300603, info@tymestours.ro
Touristik-Lizenz No. 3196/2004